Feb 14, 2012
admin

Karneval in Brasilien – Livestream auf YouTube, Google+ und Orkut

Karneval in Salvador - Bild von turismobahia auf Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Karneval in Salvador - Bild von turismobahia auf Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Karneval in Brasilien – Livestream auf YouTube, Google+ und Orkut: Wie schon einige Jahre lang wird auch dies Jahr wieder der Karneval von Brasilien in einem Livestream mitzuverfolgen sein. Die online Live Übertragungen des Karnevals sollen laut einem Artikel auf dem YouTube Blog über YouTube, Google+ und Orkut zu empfangen sein.

In ganz Brasilien wird dieser Tage der Karneval zelebriert. Jede Stadt hat ihren ganz eigenen Karneval. In Rio de Janeiro stehen die Samba-Paraden und der dazu gehörende Wettbewerb unter den Sambaschulen im Vordergrund. Im Nordosten des Landes z. B. in Salvador de Bahia dagegen steht eher der Strassen Karneval im Zentrum des allgemeinen Interesses. Für alle Brasilien und Karneval interessierten, welche nicht Live dabei sein können, ist diese Live Übertragung eine wunderbare Gelegenheit einmal in das treiben des brasilianischen Karnevals hineinschnuppern zu können.

Live Übertragung, Interviews, Chat und mehr

Die Übertragungen welche Google ausstrahlt stammen vom Karneval in Salvador de Bahia. Der Startschuss fällt am 16. Februar 2012 und dauert bis zum 21. Februar. Neben den Direktübertragungen, des grössten brasilianischen Festes des Jahres, gibt es die Möglichkeit mit anderen Zuschauern aus aller Welt zu Chatten und sich über die Eindrücke des Geschehens auszutauschen. Über Google+ sind ausserdem Interviews brasilianischer Bands, welche am Karneval von Salvador spielen, zu sehen. Als User hat man Gelegenheit Fragen einzureichen, welche den Interviewgästen dann Live gestellt werden.

Programm und Zeitverschiebung Salvador de Bahia

In genantem Blogpost von YouTube werden folgende Links aufgeführt. YouTube/Carnaval, Google+ AoVivo und Orkut. Genaue Zeitangaben oder ein Programm wird nicht bereitgestellt. Der Zeitunterschied von Salvador zu unserer Mitteleuropäischen Zeit beträgt drei Stunden. Die aktuellen Zeiten der Welt sind auf dieser Karte ersichtlich. Es gilt also, bei Zeit und Gelegenheit reinzuzappen, um zu sehen, was gerade so läuft.

Karneval in Salvador de Bahia

Der Karneval in Salvador de Bahia gilt als das grösste Strassenfest der Welt. Das Guinness-Buch der Rekorde führt den Karneval der im Nordosten gelegenen Stadt als den grössten Strassenkarneval der Welt. Bahia verfügt nicht wie Rio de Janeiro über einen Sambodrómo, sondern der Karneval wird tatsächlich auf der Strasse abgehalten. An manchen Strassenzügen werden für den Karneval tribühnenähnliche Zuschauerplätze aufgebaut, auf welchen die vorbeiziehenden Blocos und Trio Elétricos vom Publikum angeschaut und bejubelt werden können. Am Strassenkarneval von Bahia nehmen bis zu 3 Millionen Menschen teil. Der internationale Bekanntheitsgrad des Karnevals in Salvador hat in den letzten Jahren extrem zugenommen. Rio de Janeiro dürfte aber immer noch der bekannteste Karneval Brasiliens und der ganzen Welt sein.

Weiter Informationen zum Karneval in Brasilien

 

Weitere Artikel zum Thema:

1 Comment

Leave a comment

*

Buch-Tipp

Auszeichnung von Easy-Voyage

Kategorie: Reisen Brasilien

Letztes Video

Letzte Pins

  • Brasil de riquezas
  • Eu sou brasileiro...
  • I Love Brazil
  • #Brazilian #Brasilie
  • Bolinho de bacalhau
  • #Food #Brazil #Brasi
  • Casquinho de carangu
  • Lago da Quinta da Bo
Follow Me on Pinterest

RSS Aktuelle News aus Brasilien

  • Kaiserschnitt-"Epidemie": Brasilien sucht nach Lösungen - SPIEGEL ONLINE 3. Juli 2015
    SPIEGEL ONLINEKaiserschnitt-"Epidemie": Brasilien sucht nach LösungenSPIEGEL ONLINEIn Brasilien bringt mehr als jede zweite Frau ihr Kind im Operationssaal zur Welt, nur in der Dominikanischen Republik ist die Kaiserschnittrate noch höher. Nach einem Appell der WHO sucht das Land jetzt nach Lösungen.Kaiserschnitt: In Brasilien kommt jedes zweite Ba […]
  • Quer durch Frankreich – auch für Brasilien - Berner Zeitung 3. Juli 2015
    Berner ZeitungQuer durch Frankreich – auch für BrasilienBerner ZeitungBelegen die Schweizer Ende Jahr im Minimum Platz 15, dürfen sie in Brasilien ein Quartett ins Rennen schicken – die Topnationen werden zu fünft sein. Anderseits drohen eine Ein- oder Zweimannequipe und der Verlust jeglichen taktischen Spielraums.
  • Stadt Kempen: Eine vergnügliche musikalische Reise von Bach bis Brasilien - RP ONLINE 3. Juli 2015
    RP ONLINEStadt Kempen: Eine vergnügliche musikalische Reise von Bach bis BrasilienRP ONLINEStadt Kempen. Zunächst mag einem die Kombination erstaunlich scheinen. "Von Bach bis Brasilien" heißt das Programm von Vitor Diniz (Querflöte) und Mateus Dela Fonte (Gitarre), das am Samstagabend in der "Haltestelle" an der St. Töniser Straße zu ... […]