Jan 9, 2012
admin
Kommentare deaktiviert für Karneval in Rio de Janeiro -Generalprobe der Sambaschulen live miterleben –Die Termine 2012

Karneval in Rio de Janeiro -Generalprobe der Sambaschulen live miterleben –Die Termine 2012

Foto Beija-Flor Copyright by Marina Herriges | Riotur

Foto Beija-Flor Copyright by Marina Herriges | Riotur

Gestern Abend haben in Rio de Janeiro die Proben der Sambaschulen für den Karneval 2012 begonnen. Den Auftackt gaben gestern um 20:30 Uhr im Sambódromo da Marquês de Sapucaí, die beliebte Sambaschule, Beija-Flor de Nilopolis.

Die sogenannten „ensaios técnico“ die technischen Studien der traditionellen Samba-Schulen, finden jedes Jahr in den Wochen vor den offiziellen Karneval-Paraden statt. Diese Studien sind so was wie die Generalprobe für den bevorstehenden Wettbewerb. Die Sambaschule Beija-Flor hatte die letztjährigen Sambaparaden im Karneval von Rio de Janeiro gewonnen, deshalb durfte sie gestern als Erstes ran. Die Proben sind eine einzigartige Gelegenheit einen Hauch des Karneval-Wettbewerbs im Sambadromo, abseits des Karnevaltrubels zu erleben. Wenn ihr also einmal in der Zeit vor dem Karneval in Rio de Janeiro seit, wäre ein Besuch im Samabromo sicher ein Erlebnis. Die Proben sind öffentlich zugänglich und kosten keinen Eintritt. Hier sind die Daten für dieses Jahr.

Die Termine für die Ensaios técnicos für den Carnaval 2012 in Rio de Janeiro

Sonntag, 8. Januar: 21:00 Uhr Beija-Flor de Nilópolis

Freitag, 13. Januar: 20:00 Uhr Imperio Serrano, 22:00Uhr União da Ilha

Samstag, 14. Januar: 19:00 Uhr Paradise Tuiuti, 20:00 Uhr Academic Rocinha, 22:00 Uhr Portela

Sonntag, 15. Januar: 19:00 Uhr Renascer de Jacarepaguá , 20:00 Uhr Mocidade Independente de Padre Miguel, 22:00 Uhr Unidos da Tijuca

Samstag, 21 Januar: 20:00Uhr Inocentes de Belford Roxo , 22:00 Uhr Porto da Pedra

Sonntag, 22 Januar: 19:00 Uhr Santa Cruz, 20:00 Uhr Rio Grande, 22:00Uhr Vila Isabel

Samstag, 28. Januar: 19:00 Uhr Império da Tijuca, 20 :00 Uhr Estácio de Sá, 22 :00 Uhr Imperatriz Leopoldinense

Sonntag, 29. Januar: 19:00 Uhr Viradouro, 20:00 Uhr Union Island, 22:00 Uhr Salgueiro

Freitag, 3. Februar: 20:00 Uhr Unidos de Vila Isabel , 21:00 Uhr Rio Grande

Samstag, 4. Februar: 19:00 Uhr Renascer de Jacarepaguá , 20:00 Uhr São Clemente , 22:00 Uhr Porto da Pedra

Sonntag, 5. Februar: 19:00 Uhr Cubango, 20:00 Uhr Mangueira, 22:00 Uhr Unidos da Tijuca

Freitag, 10. Februar: 20:00 Uhr Mocidade, 22:00 Uhr Salgueiro

Samstag, 11. Februar: 20:00 Uhr Portela, 22:00 Uhr Imperatriz Leopoldinense

Start des Karnevals in Rio de Janeiro 2012

Am Sonntag dem 12. Februar wird dann noch die ganze Technik, Licht und Ton getestet. Das Sambódromo wird rituell gereinigt und die verschiedenen Schulen laufen noch einmal auf. Die eigentlichen Karnevalsparaden beginnen dann am Dienstag, dem 14. Februar mit den Paraden der Samba Schulen in der Gruppe B.

Weitere Artikel zum Thema:

Comments are closed.

Buch-Tipp

Auszeichnung von Easy-Voyage

Kategorie: Reisen Brasilien

Letzte Pins

  • Morro Dois Irmãos e
  • Roberto BURLE MARX s
  • Av Epitácio Pessoa L
  • Rio de Janeiro | Bra
  • Rio de Janeiro - RJ,
  • Rio de Janeiro | Bra
  • rio de janeiro_assem
Follow Me on Pinterest

RSS Aktuelle News aus Brasilien

  • This RSS feed URL is deprecated 25. Juni 2018
    This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news
  • Brasilien: Massenstreiks, die extreme Rechte und die Macht des Militärs - Die Freiheitsliebe 25. Juni 2018
    Die FreiheitsliebeBrasilien: Massenstreiks, die extreme Rechte und die Macht des MilitärsDie FreiheitsliebeBrasilien steckt tief in der Krise, während Massenstreiks der Lkw-Fahrer das Land erschüttern. Doch die Streikbewegung ist alles andere als widerspruchsfrei und die extreme Rechte auf dem Vormarsch. L. Oliveira über den Kampf gegen die Regierung ...
  • Stänkernder Stiefbruder - Süddeutsche.de 25. Juni 2018
    Süddeutsche.deStänkernder StiefbruderSüddeutsche.deDie Geschichte spricht gegen Neymar: Bei nur zwei Turnieren (Confederations Cup 2013 und WM 2014) schaffte es Brasiliens Nummer 10, drei Spiele aneinanderzureihen, ohne verwarnt zu werden. In 13 Pflichtspielen unter Trainer Tite hat Neymar fünf Mal ...Stunk bei Brasilien: Thiago Silva greift Neymar offen anbluewin.chNervenbündel NeymarFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungNeymar beschimpft Thiago Silva wegen […]