Dez 17, 2011
admin
Kommentare deaktiviert für Portugiesen wandern massenweise nach Brasilien aus

Portugiesen wandern massenweise nach Brasilien aus

Brasilianisches Konsulat in Portugal

Brasilianisches Konsulat in Portugal

Viele Europäische Länder stecken scheinbar in der Krise. So auch Portugal, die einstiege Kolonialmacht Brasiliens. In Brasilien dagegen brummt die Wirtschaft. Die Machtverhältnisse auf der Welt scheinen sich zu verschieben. Währende in Portugal kaum noch gut bezahlte Jobs zu bekommen sind, werden in Brasilien immer neu Stellen geschaffen. Für Portugiesen, welche die gleiche, wenn auch eine leicht abgewandelte Muttersprache sprechen, ist Brasilien daher in jeder Hinsicht ein optimales Auswanderungsland. In Brasilien winken Stellen für Hoch qualifizierte und Arbeiter, die Bezahlung ist gut, die Landessprache liegt ihnen bereits im Blut und viele Landsleute sind bereits vor Ort. Laut offiziellen Zahlen wanderten allein im Jahre 2010 30.000 Portugiesen nach Brasilien aus, laut inoffiziellen Schätzungen sind es aber mehr als doppelt so viele .

Die Internationale Nachrichtenagentur AFP hat im folgenden Video eine 26 Jährige Portugiesin, interviewt und bei ihrer Auswanderung nach Brasilien begleitet. Die Junge Architektin hat bereits eine Stelle in Brasilien, ihr Koffer ist gepackt und es gibt nichts mehr was sie in Portugal halten würde. Wieso sie in Portugal bleiben sollte, fragt Rita Bibe Costa im Interview: Ein Architekt mit fünf Jahren Berufserfahrung verdient in Portugal gerade mal 800.- Euro. Diese Einstellung teilen viele ihrer Kollegen: Rita gibt weiter zu Protokoll, dass jeder dem sie von der Auswanderung erzähle begeistert von der Idee sei und sie frage ob sie ihm auch eine Stelle besorgen können. Viele geben ihr gleich ihren Lebenslauf mit nach Brasilien.

Weitere Artikel zum Thema:

Comments are closed.

Buch-Tipp

Auszeichnung von Easy-Voyage

Kategorie: Reisen Brasilien

Letzte Pins

  • Gracie Carlvalho bea
  • Paula Pacheco IG: pa
  • Hotel Bragança, Lapa
  • Repost: @mikellinelo
  • Rio de Janeiro
  • Lisalla Montenegro
  • Gabriela Orsolini IG
  • Kéllyta Tharsys IG @
Follow Me on Pinterest

RSS Aktuelle News aus Brasilien

  • This RSS feed URL is deprecated 16. Dezember 2017
    This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news
  • Ronaldinho spielt jetzt ultra-rechts aussen - Basler Zeitung 15. Dezember 2017
    t-online.deRonaldinho spielt jetzt ultra-rechts aussenBasler ZeitungMedienberichte aus Brasilien sorgen nun für Aufsehen und Aufregung: Ronaldinho möchte für eine ultrarechte Partei kandidieren und sich im Bundesstaat Minas Gerais im kommenden Oktober als Senator aufstellen lassen. Der einstige Star von Paris St ...Brasilien: Ronaldinho will für rechtsextreme Partei kandidierent-online.deRonaldinho will für rechtsextreme Partei kandidierenRP ONLINERonaldinho im Bund […]
  • Hier gibts ein Penaltyschiessen mit Maschinengewehr! - BLICK.CH 15. Dezember 2017
    BLICK.CHHier gibts ein Penaltyschiessen mit Maschinengewehr!BLICK.CHIn Brasilien wird scharf geschossen Hier gibts ein Penaltyschiessen mit Maschinengewehr! In den Favelas von Rio de Janeiro findet ein Fussball-Turnier statt. Beim Penaltyschiessen steht plötzlich ein Fan mit einem Maschinengewehr unter den Zuschauern ...