Browsing articles tagged with "Dokumentation Brasilien Archive - Brasilien Blogger"
Mrz 1, 2012
admin
Kommentare deaktiviert für Brasilien im TV – Tipps für März 2012

Brasilien im TV – Tipps für März 2012

Foto: TV Wall von Glenn Brown auf Flickr (CC BY-NC 2.0)

Foto: TV Wall von Glenn Brown auf Flickr (CC BY-NC 2.0)

Heute erscheint die Mittlerweile dritte Ausgabe meiner Brasilien TV Tipps. Und wie auch in den vorangegangenen zwei Monaten gibt es auch im Monat März wieder einige spannende Dokumentationen, Reportagen und Spielfilme mit und über Brasilien.

Am 01. März 2012 um 18:15 Uhr auf Arte: „Big Five Südamerika“ : Es handelt sich um den vierten Teil der fünf Teiligen Dokumentation. Die Expedition führt ins Dreiländereck Brasilien, Bolivien und Peru. Mit Proviant für mehrere Wochen, 300 Kilogramm Filmausrüstung und einigen Fässern Benzin macht sich das Kamerateam auf den Weg zum Manu-Nationalpark. Mit dem Boot geht es flussaufwärts ins Quellgebiet des Amazonas.

Continue reading »

Feb 13, 2012
admin
Kommentare deaktiviert für Brasilien und die Sklaverei – Brazil: An Inconvenient History [Doku]

Brasilien und die Sklaverei – Brazil: An Inconvenient History [Doku]

Brazil: An Inconvenient History

Brazil: An Inconvenient History

Brazil, An Inconvenient History: wahrlich eine treffende Bezeichnung. Ist doch die Haltung von Sklaven und der Handel mit ihnen eines der grausigsten Kapitel in Brasiliens Vergangenheit. Die Dokumentation „Brazil: An Inconvenient History“ (Brasilien eine unbequeme Geschichte) arbeitet genau diesen Teil der brasilianischen Geschichte auf.

Es ist heute kaum mehr vorstellbar, jemanden zu Besitzen uns ihn als sein Eigentum zu betrachten. Aber genau das ist es, was Sklaverei bedeutete. Während mehreren Jahrhunderten importierte Brasilien viele Millionen Menschen aus Afrika. Diese Afrikaner wurden mit Gewalt ihrer Heimat beraubt, verschleppt, entwürdigt und zu Leibeigenen gemacht. In Brasilien arbeiteten viele von ihnen auf den Zuckerrohrplantagen oder in Mienen. Andere wurden als Haussklaven gehalten und mussten im Haus ihres Besitzers Hausarbeiten verrichten.

Continue reading »

Dez 30, 2011
admin
Kommentare deaktiviert für Brasilien Dokumentation – Favela Rising

Brasilien Dokumentation – Favela Rising

Foto: Favela Rising Screenshot von http://www.favelarising.com/

Foto: Favela Rising Screenshot von http://www.favelarising.com/

Favela Rising ist eine Dokumentation aus dem Jahre 2005. Die Dokumentation beschäftigt sich mit dem Leben in den Favelas von Brasilien. Ich hatte vor einigen Jahren, als die Dokumentation frisch auf dem Markt war, etwas davon gelesen. Danach habe ich sie aus den Augen verloren. Erst heute bin ich auf YouTube, zufälligerweise wieder auf sie gestossen. Vor ziemlich genau einem Jahr hat sie dort jemand hochgeladen. Allerdings in 10 Teilen, auf Portugiesisch mit englischen Untertiteln.

Favela Rising ist ein Dokumentationsfilm vom amerikanischen Direktor Jeff Zimbalist. Sein Debüt hat der Film am 22. April 2005 auf dem Tribeca Film Festival in New York. Wo die Macher den Award in der Kategorie „Best New Documentary Filmmaker“ gewannen. 35 weitere Awards heimste der Film auf verschiedenen Festivals ein. Unteranderem am New York Latino Film Festival als bester Dokumentar Film.

Continue reading »

Feb 3, 2011
admin

Doku -Fußball Hooligans in Brasilien

„The Real Football Factories – International“ eine 42 Minütige Dokumentation über die Brasilianische Fussball Hooliganszene. Brasilien ist für vieles bekannt –ganz besonders aber für seinen Fußball, die berühmten Fußballer, seine Fußball Nation und die Nationalmannschaft. Auch der Film „The Football Factory“ (zwar nicht aus Brasilien) dürfte vielen von euch bekannt sein. Die Hauptrolle im Film spielte Danny Dyers, der Film erzählt die Geschichte der Englischen Hooliganszene. In Anlehnung an den Film wurde das Konzept „The Real Football Factories – International“ entwickelt. In diesen Dokumentarfilmen reist Danny Dyers in verschiedene Länder um dort Einzelheiten über den Lokalen Fußball-Hooliganismus zu erfahren. So verbringt er auch einige Tage in Brasilien. Seine Reise beginnt in Rio de Janeiro, wo er die Firma von Flamengo trifft und führt ihn weiter in andere Städte des Landes. Live erlebt er mit wie ein Bus einer Firma von einer Gegnerischen beschossen wird. Wie es sich für Rio und Brasilien gehört, setzen die Hooligans dort nämlich nicht nur ihre Fäuste sondern auch Schusswaffen ein.

Continue reading »

Buch-Tipp

Auszeichnung von Easy-Voyage

Kategorie: Reisen Brasilien

Letzte Pins

  • Bonde elétrico passa
  • 10 Reasons Why Rio d
  • JARDIM BOTÂNICO Rio
  • Imagem Área da Igrej
  • Der Rio de Janeiro G
  • Marc Ferrez
  • Beleza Teen no Rio d
Follow Me on Pinterest

RSS Aktuelle News aus Brasilien

  • This RSS feed URL is deprecated 20. Juli 2018
    This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news
  • Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst - Merkur.de 20. Juli 2018
    Merkur.deDr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasstMerkur.deEin nach dem Tod einer Patientin geflüchteter brasilianischer Schönheitschirurg mit dem Spitznamen Dr. Popo ist gefasst. Rio de Janeiro - Denis Furtado sei nach vier Tagen auf der Flucht in einem Bürogebäude in Rio de Janeiro festgenommen worden, ..."Dr. Popo" nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasstt-online.deAlle 4 […]
  • VW schickt 1000 Mitarbeiter in Brasilien in Zwangsurlaub - Handelsblatt 20. Juli 2018
    HandelsblattVW schickt 1000 Mitarbeiter in Brasilien in ZwangsurlaubHandelsblattSao PauloDer Volkswagen-Konzern will in Brasilien wegen des schwächeren Wirtschaftswachstums rund 1000 Mitarbeiter vorübergehend in Zwangsurlaub schicken. Die Maßnahme solle einen Monat dauern und am 21. August beginnen, teilte die regionale ...Volkswagen schickt 1000 Mitarbeiter in Brasilien in Zwangsurlaub ...Tiroler Tageszeitung OnlineVolkswagen schickt 1000 Mitarbeiter in Brasilien in ZwangsurlaubBraunschweiger […]