in

Brasilien – Ölteppich bedroht jetzt auch Naturschutzpark

Die Ölpest vor der Küste im Osten Brasiliens bedroht nun auch einen Naturpark mit seltenen Korallenformationen. Die Marine ist nach eigenen Angaben bereits mit fünf Schiffen im Einsatz und bereitet sich darauf vor, dass das Rohöl die Strände der Inselgruppe Abrolhos erreicht. Die Region im Südatlantik zeichnet sich durch eine große Artenvielt aus. Wie örtliche Medien berichten, ist der Ölteppich noch rund 150 Kilometer enfernt. In den vergangenen zwei Monaten wurden mehr als 250 Strände in Brasilien verschmutzt – vor allem im Nordosten des Landes. Woher das Öl stammt, ist noch nicht aufgeklärt. Die Behörden wollen rund 30 Öltanker untersuchen, die im August vor der Küste kreuzten.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Comments

0 comments

Brände bedrohen riesiges Sumpfgebiet in Brasilien

Mord in Brasilien: Kevin hatte Angst um sein Leben