in ,

Sonne, Samba, Sauerkraut – Deutsche Auswanderer in Brasilien

Sonne, Samba, Sauerkraut – Deutsche Auswanderer in Brasilien ist eine Dokumentation aus Brasilien. Sie zeigt Martina Roßkopf, wie sie mit Deutschen redet, die nach Brasilien ausgewandert sind.

Martina spricht mit ihnen über ihren Alltag und will wissen wie er sich, von dem in Deutschland unterscheidet. Wie fühlt man sich überhaupt so fern der Heimat? In einem Land, das zum Heimatland in einem krassen Unterschied zu stehen scheint. Wie erlebt man diese Gegensätze und wie geht man mit ihnen um? In der Dokumentation geht die Reporterin Martina Roßkopf diesen und weiteren fragen auf den Grund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Michelle Alves – Brasilianisches Model

Caroline Trentini für Carrano Sommer 2016